Gaziano & Girling - Burnham Chelsea Boot

Historie

Der Chelsea-Boot geht auf eine Erfindung von J. S. Hall, eines Schuhmachers von Königin Victoria, aus den 1830er Jahren in London zurück. Das Modell hat sich seitdem zu einem der absoluten Klassiker entwickelt. Es wird angenommen, dass sich die Bezeichnung „Chelsea-Boot“ etablierte, als in den 1950er und 1960er Jahren viele Künstler aus den Londoner Stadtteilen Chelsea und Fulham diesen Schuh trugen.

In den 1960er Jahren erlangte dieses Modell als „Beatle-Boot“ große Popularität. Diese Benennung geht auf die Popgruppe „The Beatles“ zurück, deren Mitglieder diesen Stiefel in einer Variante mit höherem und leicht geschwungenem Absatz sowie einer sehr eng zulaufenden Schuhspitze trugen.

Varianten

Es gibt zwei Modellvarianten, deren Unterschied sich aber erst bei genauerem Hinsehen offenbart: Zum einen das Modell mit einem Schaftschnitt, der unterhalb der Gummibandeinsätze eine kurze vertikale Naht (vgl. die Abbildung des schwarzen Chelsea-Boots) zeigt, und zum anderen den Chelsea-Boot ohne diese zusätzlichen Nähte. Da die Nähte das Verarbeiten kleinerer Schaftteile ermöglichen, ist sowohl die Verarbeitung einfacher als auch der Materialverschnitt geringer. Beides führt zu einem geringeren Herstellungs- und somit auch Verkaufspreis der Modellvariante mit diesen Zusatznähten. Schuhkenner bevorzugen die selten anzutreffenden Stiefel ohne diese Nähte,  einen sogenannter Whole-Cut. Jeder Chelsea Boots von Gaziano & Girling ist in dieser Machart gefertigt. 
Die bei vielen Chelsea-Stiefeln hinten oder hinten und vorne am oberen inneren Schaftrand angenähte Zugschlaufe dient dem vereinfachten Anziehen des Stiefels und ist, da diese Stiefel mit langen Hosen kombiniert werden, nicht sichtbar, weil das Hosenbein sie verdeckt.

 

Herstellung

Die Chelsea-Boots von Gaziano & Girling sind selbstverständlich rahmengenäht (Goodyear welted). Um den Stiefel ohne seitliche Naht herzustellen wird das Leder eingeweicht, über den Leisten gezogen und dann zwei Tage darauf belassen. Dieser Prozess ist äußerst aufwendig und wird nur bei Stiefeln der höchsten Qualität angewendet. Mehr Details erfahren Sie im Video weiter unten.

 

Unsere vorrätigen Modelle

Produkt Rezension - Burnham Chelsea Boot

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden